Nachhaltigkeit

Post-Industrial Feinschrumpffolie

Eine hochmoderne 40 µm Feinschrumpffolie mit 30% postindustriellem Recyclingmaterial PIR.

Kontakt aufnehmen

Ihre Vorteile auf einen Blick

Post-consumer Feinschrumpffolie

Vorteile der Folie

  • Hervorragende Folien- und Rollenqualität
  • Nachhaltige Lösung mit 30% PIR bei gleichbleibend hoher Leistung auf Verpackungslinien
  • Einhaltung der gleichen entscheidenden Eigenschaften wie bei mit Neuware hergestellten Folie

VAREX II

Vorteile der VAREX II:

  • Eine universelle Blasfolienanlage mit höchster Anlagenleistung.
  • Präziseste Folientoleranzen und Produktqualität
  • Höchste Prozessstabilität und Flexibilität bei anspruchsvollsten Anwendungen
  • Höchste maschinelle Intelligenz und gut integrierte Prozesse

One Pager (Englisch)

Alles zu Feinschrumpffolie mit Post-Industrial-Rezyklat

WINDMÖLLER & HÖLSCHER setzt die Zusammenarbeit mit dem führenden Polymerhersteller Exxon Mobil fort, um ein High-End-Segment von Feinschrumpffolien weiter zu entwickeln. Präsentation einer 5-lagigen 40 µm-Folie mit 30% PIR-Material, die den Anforderungen der Anwendung und den kritischen Leistungskriterien im Endverbrauch entspricht. Ermöglicht durch den Einsatz von Exxon Mobil's Hochleistungs-Polyethylen und Exceed TM XP, hergestellt mit der firmeneigenen Katalysator-Technologie.

Die äußerst vielseitige 5-Lagen-POD-Technologie ermöglichte es den kooperierenden F&E-Teams, die zusätzliche Herausforderung zu meistern, ein hohes Maß an PIR-Materialien zu integrieren - bei maximaler Maschinen- und Folienleistung.

Die Folie wird nach den höchsten Standards der Materialwirtschaft hergestellt:

  • Präzise Dicken- und Breitentoleranzen
  • Perfekte Folien- und Rollenqualität
  • Minimierter Folienabfall bei Extrusion, Druck und Verpackung

VAREX II

Die VAREX II bietet eine beispiellose Modularität. Maßgeschneiderte Lösungen führen zu branchenführender Flexibilität. Die LT- und HPS-Schnecken verarbeiten nicht nur konventionelle Polyolefine, sondern auch recycelte Materialien und sogar biobasierte Kunststoffe.

  • Unsere VAREX II-Extruder liefern eine hervorragende Schmelzequalität.
  • Die konstruierbaren Wendel des 11-lagigen Blaskopfkonzepts MAXICONE passen perfekt zu Ihrer Anwendung.
  • Unsere extra lange und angetriebene Flachlegeeinheit ist notwendig für eine optimale Planlage der Folie.
  • Innovatives Blaskopf- und Extruderdesign für eine perfekte Schmelzeverteilung
  • Die gravimetrische Durchsatzregelung garantiert ein konstantes Gewicht pro Meter Folie durch automatisierte Verarbeitung.
  • ARCTIS-Kühlring in Kombination mit W&H-Innenkühlung für hohe Leistung und perfekte Folientoleranzen.
  • Die VAREX II verfügt über ein hochgradig intuitives Single-Point-Betriebssystem, das alle Anlagenbedienungen integriert und intelligentes maschinelles Lernen ermöglicht.
  • Der FILMATIC S2 Wickler hält automatisch eine konstante Wickelspannung und einen konstanten Wickeldruck aufrecht, unabhängig von der sich ändernden Filmdicke und -breite.
  • Läuft ohne Randstreifenentfernung dank perfekter Breitentoleranzen.

ERLEBEN SIE UNSERE MASCHINEN LIVE IN UNSEREM TECHNOLOGIEZENTRUM IN LENGERICH.

Mit 10.000 qm ist unser Technologiezentrum am Hauptsitz in Lengerich eine Reise wert. Kontaktieren Sie Ihren W&H Ansprechpartner und vereinbaren Sie einen individuellen Besuchstermin.

Kontakt aufnehmen

VAREX II

Erfahren Sie mehr über die VAREX II

Zur VAREX II

Unsere Services für Sie

Hotline

Erfahrene W&H-Spezialisten unterstützen Sie weltweit über einen kostenlosen 24/7 Hotline-Service.

Mehr

Remote Service

Der Remote Service garantiert Ihnen sofortige Unterstützung bei Maschinenproblemen durch direkten Online-Fernzugriff.

Mehr

Blaskopf -Reinigung

Wir reinigen und pflegen das Herzstück Ihrer Extrusionsanlagen professionell und schonend.

Mehr

Kundenschulung

Steigern Sie die Qualifikation und Motivation Ihrer Mitarbeiter, Produktivität und Wettbewerbsfähigkeit mit unseren speziellen Kundenschulungsangeboten.

Mehr