Express Fertigung

Ältere und seltene Ersatzteile in Rekordzeit

Kontakt aufnehmen

Auf einen Blick

Ihre Vorteile

  • Schnelle Verfügbarkeit älterer und seltener Maschinenteile zur Vermeidung von Produktionsausfällen
  • Nach Kundenspezifikationen individuell gefertigte Teile (Zeichnungsteile)
  • Maschinenkomponenten mit einfacher bis mittlerer Komplexität (wie z.B. ein Flansch) können in weniger als 24 Stunden umgebaut und geliefert werden.
  • Zusätzliche Kapazität und Maschinen zur schnellen Auftragsbearbeitung

Produktinformation

W&H Expressproduktion - Ersatzteile in Rekordzeit

Bei (drohendem) Maschinenstillstand werden Maschinenersatzteile oft in Rekordzeit benötigt. Windmöller & Hölscher hat 90 Prozent aller benötigten Original-Ersatzteile direkt ab Lager verfügbar. Es gibt aber auch seltene Verschleißteile oder alte Maschinenteile, die nicht gelagert werden. Diese Lücke schließt das W&H-Express-Produktionsteam mit großem Erfolg: Nach Kundenwunsch gefertigte Maschinenkomponenten einfacher bis mittlerer Komplexität (Zeichnungsteile), wie zum Beispiel ein Flansch, können in weniger als 24 Stunden umgebaut und geliefert werden.

Die übliche Lieferzeit für seltene Teile, die nicht auf Lager sind, beträgt zwei Wochen oder länger. Die Express-Ersatzteile von W&H hingegen können bereits einen Tag nach Bestelleingang auf dem Weg zum Kunden sein.

Die Expressproduktion wurde 2018 als zusätzliche Dienstleistung eingerichtet. Insgesamt drei Vollzeitbeschäftigte stellen die Ersatzteile im kleinen Maschinenpark der Expressproduktion her. Dazu gehören neben Bohr-, Fräs- und Drehmaschinen auch eine Säge und ein kleines Materiallager. Die jeweiligen Ersatzteile werden auf Basis der entsprechenden Maschinenzeichnungen gefertigt, die bei W&H für jeden einzelnen Kunden bei W&H hinterlegt sind. Alle Eildienstmechaniker verfügen über langjährige Erfahrung in Produktion und Logistik und sind bei Notfällen auch am Wochenende einsatzbereit. Unterstützt werden sie auch von Nachwuchskräften der W&H Akademie.